Europatag am Reuchlin-Gymnasium Pforzheim

Pforzheim. Anlässlich des Europa-Projekttages an den Schulen besuchte Gunther Krichbaum das Reuchlin-Gymnasium Pforzheim. Zusammen mit der Europabeauftragten der Stadt Pforzheim, Anna-Lena Beilschmidt, zeichnete der Vorsitzende des Europaausschusses zunächst die Preisträger des „64. Europäischen Wettbewerbs“ aus. An diesem ältesten Schülerwettbewerbs Deutschlands hatte Gunther Krichbaum selbst schon als Schüler mehrfach teilgenommen.

Im Anschluss diskutierten Krichbaum und Beilschmidt mit Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen über die aktuelle Situation in Europa. Dabei reichte die Themenspannweite vom „Brexit“ über die Wahlen in Frankreich bis hin zu den momentan angespannten Beziehungen zur Türkei.

Zurück