Gunther Krichbaum in der österreichischen Tageszeitung "Heute" zum möglichen türkischen Referendum über die Todesstrafe

Gunther Krichbaum, der Vorsitzende des Europa-Ausschusses des deutschen Bundestags, betonte, man könne zwar nicht mit Polizeigewalt in Botschaften eindringen, um ein solches Referendum zu verhindern. "Aber wir sollten alles unternehmen, um es zu erschweren", sagte der CDU-Politiker der "Heute" Zeitung aus Österreich. Hier gehts zum Artikel:

Zurück