Gunther Krichbaum ist heiß auf den Wahlkampf!

77 Tage vor der richtungsweisenden Bundestagswahl am 24. September ist Gunther Krichbaum bestens gerüstet für den anstehenden Wahlkampf. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die Themen gesetzt und der Kandidat brennt darauf, dass es endlich losgeht. In einem Pressegespräch mit Vertretern aller drei Lokalzeitungen erläuterte er am Freitagmorgen seine Pläne für die nächsten dreieinhalb Monate.

Deutschland stehe so gut da, wie noch nie zuvor, stellte Krichbaum direkt zu Beginn fest. Die Wirtschaft wachse seit über vier Jahren, bei den sozialversicherungspflichtigen Jobs breche Deutschland jeden Monat neue Rekorde die Arbeitslosigkeit befinde sich auf dem niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung, die Jugendarbeitslosigkeit sei die geringste in ganz Europa. Zugleich steigen Löhne und Renten, während Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bereits den vierten Bundeshaushalt mit einer schwarzen Null vorgelegt habe. Unter der Führung von Bundeskanzlerin Angela Merkel sei Deutschland ein Stabilitätsanker in der Welt auf den nicht nur die europäischen Partner große Hoffnungen setzten. Dies alles stehe am 24. September auf dem Spiel, wenn die Wählerinnen und Wähler die Wahl zwischen einer CDU-geführten Regierung und einem ungewissen rot-rot-grünen-Experiment hätten.

Im Wahlkampf kann Krichbaum auf prominente Unterstützung seiner Parteifreunde aus Bund und Land zählen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen kommt ebenso in seinen Wahlkreis wie Jens Spahn, Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt, Landesinnenminister Thomas Strobl und der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier, um nur einige Namen zu nennen. 

Zurück

Termine

Keine Ereignisse gefunden.