Gunther Krichbaum - Bundestagsabgeordneter

Gunther Krichbaum - Aktuell

Schreiben Sie mir! Der direkte Draht zu Ihrem Abgeordneten.Wie können wir Ihnen weiterhelfen?



Social Wall

Bitte wählen Sie aus

vor 5 Stunden 59 Minuten

Freitagabend traf sich die CDU Pforzheim Enzkreis zum Kreisparteitag. Wir haben ein tolles Team gewählt und ich freue mich auf die nächsten zwei Jahre. Vielen Dank für das überwältigende Vertrauen.

mehr
vor 1 Tag
Fotos von Gunther Krichbaums Beitrag

Lauterbach hört nicht zu 👂

⚕️Karl Lauterbach will mit dem Apothekenhonorar- und Apothekenstrukturreform (ApoRG) massive Änderungen für die Apotheken und unsere Versorgung umsetzen. Was er nicht gemacht hat, ist den Apothekerinnen und Apothekern im Vorfeld auch zuzuhören. Denn die Herausforderungen der Branche sind tatsächlich groß und es bräuchte eche Unterstützung.

👨‍⚕️🌴 Das bringt Christian Frank auf die Palme. Der Inhaber der Sonnen-Apotheke Neuenbürg in Neuenbürg ist Apotheker aus Leidenschaft und fühlt sich den Menschen verpflichtet. Aber genau die würden ebenso unter Lauterbachs Reform leiden, erklärte er mit bei einem Treffen in seiner Apotheke.
Denn aktuell sieht der Gesetzesentwurf vor, dass Apotheken ohne Apotheker möglich sind, zwar zeitlich begrenzt, aber dennoch ein klarer Bruch mit der bisherigen Praixs. Das hieße weniger Beratung für die Kunden, weniger Verantwortlichkeit ebenso.

📈 💊 Was es stattdessen bräuchte, ist echte Unterstützung auch in einer Anhebung des Honoras. Denn Apotheken können Ihre Preise nicht selbt verhandeln, sie haben fixe Einlaufs- und Verkaufspreise bei rezeptpflichtigen Medikamenten. Diese Fixsätze sind seit Jahren nicht erhöht worden, obwohl die Kosten für Personal und Energie natürlich auch für die Apotheken stark gestiegen sind. Dazu kommt der steigende Druck durch die Online-Konkurrenz. Im Ausland angesiedelt, entzieht sich diese den deutschen Regelungen und kann so Preise flexibler gestalten.

⚕️💉 Meine Haltung ist klar: Ich stehe hinter den Apotheken, die neben den regulären Öffnungszeiten Tag und Nacht erreichbar sind und so ein essentieller Teil der Gesundheitsfürsorge. Es braucht echte Unterstützung und keine Entmündigung.

mehr
vor 1 Tag

Lauterbach hört nicht zu👂

⚕️Karl Lauterbach will mit dem Apothekenhonorar- und Apothekenstrukturreform (ApoRG) massive Änderungen für die Apotheken und unsere Versorgung umsetzen. Was er nicht gemacht hat, ist den Apothekerinnen und Apothekern im Vorfeld auch zuzuhören. Denn die Herausforderungen der Branche sind tatsächlich groß und es bräuchte eche Unterstützung. 

👨‍⚕️🌴 Das bringt Christian Frank auf die Palme. Der Inhaber der Sonnen-Apotheke in Neuenbürg ist Apotheker aus Leidenschaft und fühlt sich den Menschen verpflichtet. Aber genau die würden ebenso unter Lauterbachs Reform leiden, erklärte er mit bei einem Treffen in seiner Apotheke. 
Denn aktuell sieht der Gesetzesentwurf vor, dass Apotheken ohne Apotheker möglich sind, zwar zeitlich begrenzt, aber dennoch ein klarer Bruch mit der bisherigen Praixs. Das hieße weniger Beratung für die Kunden, weniger Verantwortlichkeit ebenso. 

📈 💊 Was es stattdessen bräuchte, ist echte Unterstützung auch in einer Anhebung des Honoras. Denn Apotheken können Ihre Preise nicht selbt verhandeln, sie haben fixe Einlaufs- und Verkaufspreise bei rezeptpflichtigen Medikamenten. Diese Fixsätze sind seit Jahren nicht erhöht worden, obwohl die Kosten für Personal und Energie natürlich auch für die Apotheken stark gestiegen sind. Dazu kommt der steigende Druck durch die Online-Konkurrenz. Im Ausland angesiedelt, entzieht sich diese den deutschen Regelungen und kann so Preise flexibler gestalten. 

⚕️💉 Meine Haltung ist klar: Ich stehe hinter den Apotheken, die neben den regulären Öffnungszeiten Tag und Nacht erreichbar sind und so ein essentieller Teil der Gesundheitsfürsorge. Es braucht echte Unterstützung und keine Entmündigung.

mehr
vor 1 Tag 6 Stunden

Internationaler Tag der Pressefreiheit - Danke allen Journalisten!

mehr
vor 3 Tage 1 Stunde

Die Ampel bremst den Mittelstand aus ✋

🚛 Seit 1. Juli gilt die Mautpflicht im gewerblichen Güterverkehr auch für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen. Das belastet gerade kleine und mittelständische Unternehmen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten zusätzlich. Denn das Gesetz ist schlecht gemacht. Für Handwerker gibt es eine Ausnahme, für zahlreiche handwerksähnliche Tätigkeiten aber nicht.

🧀🥒🥓 @aarons_rollender_supermarkt ist so ein Fall. Aaron Daubner hilft mit seinem rollenden Supermarkt älteren und mobilitätseingeschränkten Menschen bei uns im ländlichen Raum.

🗓️ Jeden Freitag macht Aaron Daubner auf dem kleinen Wochenmarkt im Mäuerach Halt. Als er bei meinem Besuch pünktlich um 14:00 Uhr mit seinem LKW ankommt, wartet schon die erste Stammkundin auf ihn. Er begrüßt die Dame herzlich mit Namen und ist direkt in seinem Element. Man merkt, für ihn ist es wirklich mehr als ein Geschäft. In unserem Gespräch betont er, dass bei ihm durchaus auch Idealismus eine Rolle spielt. Der frisch gebackene Familienvater schätzt den direkten Draht zu seinen Kunden, die persönlichen Kontakte, die es so nur in diesem Format gebe.Dafür nimmt er einiges in Kauf. 12-14 Stunden-Tage, unzählige Kilometer in seinem LKW und nun auch noch die Maut.

?‍🌾?Angebote wie Aarons Rollender Supermarkt, aber auch die Betriebe im Garten- und Landschaftsbau fallen unter die Mautpflicht, obwohl sie ähnliche Leistungen erbringen wie Handwerker, die von der Maut ausgenommen sind. Auch die Tafeln müssen in Zukunft trotz Ihres gemeinnützigen Engagements Maut bezahlen. Das zeigt, dass die Mautpflicht von der Ampel ausgeweitet wurde, ohne die vielfältigen Konsequenzen zu bedenken. Hier wurde mit der heißen Nadel gestrickt, um rasch Mehreinnahmen für den Bundeshaushalt zu erzielen. Die Leidtragenden sind viele Unternehmen, die diese Kosten jetzt auf ihre Kunden abwälzen müssen.

🔧🔨Die "Handwerkerregelung" , nach welcher Befreiung von der Maut möglich ist, wird vom Bundesamt bislang sehr restriktiv angewandt. Als @cducsubt fordern wir die @bundesregierung auf, hier dringend nachzubessern und für Gerechtigkeit zu sorgen.

mehr
vor 8 Tage 18 Stunden

Sound on 🔉 diesen Hit kennt jeder 🎵

🍋 Mit ihren Chartsstürmer "Lemon Tree" wurde die Band Fools Garden weltbekannt. Sie spielten vor ausgebuchten Hallen bis nach China.

🏠 Zu Hause aber sind Sie hier bei uns! Ein Eintrag ins goldene Buch der Stadt Pforzheim war daher längst überfällig. In einer launigen Feier Stunde wurde dies nun vollzogen.

#krichbaum #pforzheim #enzkreis #welthit #charts #foolsgarden

mehr

Gunther Krichbaum - Termine

Bitte wählen Sie aus:
Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
09.09.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin
23.09.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin
07.10.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin
14.10.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin
04.11.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin
11.11.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin
25.11.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin
02.12.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin
16.12.2024

Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Berlin